Moli frá Skálafelli

    166
    0.000
    Contact Information
    Detailed Information

    Moli frá Skálafelli I

    V: Kandís frá Litlalandi
    VV: Kvistur frá Skagaströnd
    VM: Kría frá Litlalandi
    M: Eyrún frá Syðri-Brekkum
    MV: Hjálmar frá Vatnslysu
    MM: Toppa frá Sydri-Brekkum

    ist ein junger Fünfgang-Hengst. Er ist nicht nur homozygot Splash und gibt daher allen seinen Nachkommen ein Splashgen weiter, sondern außerdem „nicht von schlechten Eltern“. Dass er seinen Eltern gerecht wird, hat er auf der Jungpferde Materialprüfung in Handorf schon unter Beweis gestellt, wo er 2019 Reservesieger war mit folgender Bewertung:

    Charakter 8,2
    Gebäude 8,2
    Gänge & Bewegung 8,1
    Gesamt 8,15
    Richterspruch:
    „Harmonisch gebauter, typvollerJunghengst mit federnden, energischen Bewegungen, guter Balance und vielversprechenden Töltansätzen, dabei lauffreudig und gelassen.“

    Moli ist höflich, charmant und verfügt über eine gleichmäßige Gangverteilung, sowie klare Gangtrennung mit ansprechender Bewegung. Sein Trab ist raumgreifend und federnd, sein Galopp gut gesprungen. Sowohl an der Hand als auch freilaufend zeigt er außerdem bereits seine gute Töltveranlagung.
    Auffällig ist auch sein elegantes und doch stabiles Gebäude mit schönen Proportionen und einer guten Größe.

    Moli hat eine hervorragende Abstammung : Der Vater ist Kandís frá Litlalandi (8.35). Er stammt von hoch elitegeprüften Pferden ab: Vater ist Kvistur frá Skagaströnd (8.79 RE, 4×9.0!, Ehrenpreis für Nachkommen) von Hróður frá Refsstöðum. Die Mutter von Kandís ist mit 8.45 geprüft, u.a. mit 8.5 für Tölt und 9 für Form unter dem Reiter.
    Molis Mutter ist Eyrún frá Syðri-Brekkum, die FIZO Gebäude elitegeprüft ist mit 8.2. Leider konnte sie aufgrund einer Verletzung nicht weiter vorgestellt werden. Ihr Vater stammt über Hjalmar von Glampi frá Vatnsleysu (8.68 RE, Ehrenpreis für Nachkommen) ab.

     

    Eigentlich war Moli für die erste Deckperiode schon ausgebucht, jedoch sind durch Corona 2 Plätze freigeworden.

    550 € Decktaxe, Weidegeld fällt erst nach 6 Wochen an

    46282 Dorsten

    marenhaase@gmx.de

    0162/9744648