Schade! Unsere Livetalk Reihe mit unseren weltmeisterlichen Vereinsmitgliedern ist leider vorbei. Wir möchten uns ganz herzlich bei Euch für das Zuhören und Eure vielen Fragen an die WM-Profis bedanken! Für alle die nicht live dabei sein konnten, sind die Talks auf Instagram zu finden und für diejenigen von Euch die gar kein Instagram haben, wird es natürlich eine Zusammenfassung...
Der Termin wird vorsorglich auf den 4./5. 09.2021 verschoben! Groundwork, artwork, exploration II - ein erlebnisreiches Wochenende rund ums Pferd! Hof Gramann                       Samstag 9-16 Uhr Landskrone 35                     Sonntag 9-16.30 Uhr 48268 Greven 015253396783                    Anmeldung: Tina Leinhos, IPZV Münsterland freizeit@ipzv-ms.de Exploration Wir werden einen gemeinsamen Ritt (ca. 1,5 Std.) durch das Landschaftsschutzgebiet Grevener Sande/Oberer Eltingmühlenbach unternehmen. Das Reitgelände ist nicht flurbereinigt. Die Grenzen der Äcker und...
Der Ausbruch der aggressiven und hochgradig ansteckende Form des Herpesvirus EHV1 erforderte schnelles Handeln und legt den kompletten Turnierbetrieb bis zum 28. März auf Eis. Für die bevorstehende Turniersaison empfiehlt der IPZV-Münsterland Euch, Eure Turnierpferde gegen das Herpesvirus impfen zu lassen! Die Impfung gegen Herpes kann den Krankheitsverlauf abmildern und günstig beeinflussen, nicht aber verhindern.Wir wissen, dass die Verfügbarkeit zurzeit...
Dieses Jahr hat unsere engagierte Freizeitwartin Tina Leinhos wieder spannende und vor allen Dingen abwechslungsreiche Termine geplant. Neben den beliebten WRC Ritten sind auch noch weitere Veranstaltungen wie Extremtrailpark, Gelassenheitsprüfungen und zudem noch interessante Fortbildungen geplant. Da die Termine sehr beliebt sind, empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung. Wir wünschen euch viel Spaß!
Mitte Oktober starteten wir eine anonyme Umfrage zum Thema Vereinsturnier. Die Umfrage wurde per Mail an alle Vereinsmitglieder versandt. Vielen lieben Dank, für Eure rege Teilnahme und den vielen positiven Anmerkungen! Wir haben den Wunsch nach mehr Freizeit- und Spaßprüfungen wahrgenommen und werden ihm beim nächsten VT gerne nachkommen.
Groundwork, artwork, exploration: Ein trotz COVID 19 und AHA sehr spannendes Wochenende voller neuer Erfahrungen erlebten 8 Reiterinnen des IPZV Münsterland auf dem Hof Gramann bei Schmedehausen. Dass man nicht in die Ferne schweifen muss, um schöne Landschaften zu Pferd zu erkunden, erfuhren die Teilnehmerinnen am Samstagmorgen bei einem gemeinsamen Ausritt. Danach stellte sich Rebekka Rückle zwei Tage lang...
Heute ist Nennschluss! Unser Vereinsturnier findet dieses Jahr auf der Anlage des Westfälischen Pferdestammbuchs in Handorf statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Für die Pferde stehen ausreichend Boxen zur Verfügung. Schleifen und Schärpen liegen bereit! Wir freuen uns auf Euch! Nennung online unter https://www.ipzv.de/llsportdb/turniertermine.cfm
Im November veranstalten wir zum ersten Mal einen Abzeichenkurs Pferdeführerschein „Umgang“. Der Pferdeführerschein ersetzt den IPZV-Basispass. Dieser ist die Voraussetzung für die meisten Abzeichen im Pferdesport. Außerdem ist er empfehlenswert für jede Person, die mit Pferden umgeht. Er besteht aus einem Theorie- und einem Praxisteil. Die Praxis wird auf dem Gestüt Brock, Brock 25, 48329 Havixbeck durchgeführt. Der erste...
WRC- Ritt mit anschließendem Druck-WorkshopZehn Reiterinnen brachen am 20. September unter der Rittführung von Tina Leinhos und BarbaraGramann in Greven Schmedehausen bei herrlichstem Herbstwetter zu einem Rundritt mit WRCWertungauf. Die Strecke führte sie überwiegend über Wald- und Wiesenwege, kreuzte denJakobsweg, den historischen Reitpfad “Münster-Osnabrück” und den Pilgerweg nach Telgte.Wieder auf dem Hof Gramann angekommen, konnten sich die Pferde in...
17.-18. Oktober auf dem Quillerhof in Ladbergen Nach längerer Pause konnten wir endlich wieder Helmut Bramesfeld für einen Kurs im Münsterland gewinnen. Es können 12 Teilnehmer*innen mit Pferd teilnehmen; weitere Plätze stehen für „aktive Zuschauer*innen“ ohne Pferd zur Verfügung. Wir starten am Samstagmorgen um 9 Uhr mit einer Besprechung und ausführlichen Theorieeinheit. Im Anschluss erfolgt eine Demonstration von Helmuts Arbeit. Samstagnachmittag und...

VIEL GELESEN