Jungpferdematerialprüfung Handorf

680
Hrefna vom Isterbergerhof

Siegerin der 4jährigen Stuten ist die lauffreudige Gnótt von Horstmar aus der Zucht und Besitz von Jürgen Hundebeck. Sie geht väterlicherseits zurück auf Kjarni frá Þjóðólfshaga 1 und mütterlicherseits auf Glymur frá Innri-Skeljabrekku.

Siegerin der 3jährigen Jungstuten ist die bildschöne Hrefna vom Isterbergerhof, aus der Zucht der Fam. Metzner. Mit Noten von 7,90, 8,10, 8,0 setzte sich die gangstarke Víðir frá Prestsbakka Tochter an die Spitze. Ihre Mutter ist Hamingja vom Isterbergerhof (FIZO 8,41).

Prüfungssieger und Körungssieger der 4jährigen Hengste ist, mit fantastischen Noten von 8,10, 8,20 ,8,10 Gesamt 8,12,Stormur vom Quillerhof.  Der imposante Rapphengst, aus der Zucht von Melissa Heinze, ist ein Gimsteinn frá Íbishóli Sohn, aus der Væna vom Quillerhof.

Herzlichen Glückwunsch an die Züchter- und Besitzer*innen!