Jeder Züchter weiß, dass sorgfältige Planung schon fast die halbe Miete auf dem Weg zum Elitefohlen ist. Neben den großen Planungstools wie der Zuchtdatenbank WorldFengur und dem persönlichen Eindruck auf Prüfungen und Schauen möchten wir nun allen Züchtern unseres Vereins ein weiteres Instrument an die Hand geben: Für die Decksaison 2020 bietet...
Bereits zum zweiten Mal hatte der IPZV Landesverband Westfalen-Lippe zum Tag des Islandpferdes nach Handorf eingeladen, und die Islandpferdefreunde aus der Region folgten der Einladung zahlreich und in guter Stimmung. Das Orga-Team um Klaus Hübel und Susanne Burghardt hatte einen bunten Mix aus Schaunummern und Ehrungen zusammengestellt, der die ganze Palette der Aktivitäten mit...
Über 20 zuchtinteressierte Islandpferdefreunde kamen Anfang November auf den schönen Quillerhof nach Ladbergen, um sich in Sachen Materialbeurteilung von Fohlen und Jungpferden fortzubilden. Jürgen Hundebeck, Zuchtwart des IPZV Münsterland, hatte zu einem Kurs mit FEIF-Materialrichterin Barbara Frische eingeladen, bei dem sich alles um die Anwendung des linearen Beurteilungsbogen drehte. Neben Mitgliedern des IPZV Münsterland hatten auch einige...
Zum zweiten Tag des Islandpferdes lädt der IPZV Landesverband Westfalen-Lippe e.V. alle interessierten am 17. November 2019 ab 12.30 Uhr ins Westf. Pferdezentrum in Münster-Handorf ein. Weiter Infos erhalten Sie hier: https://www.lv-wl.de/tag-des-islandpferdes-5/ Foto: IPZV Landesverband Westfalen-Lippe e.V.
Billerbeck. Lange geplant, lange haben sich alle ReiterInnen darauf gefreut und nun ist es schon wieder Vergangenheit. Das Vereinsturnier 2019 des IPZV Münsterland e.V. ist Geschichte. Das spannende an den Vereinsturnieren des IPZV Münsterland e.V., die jeden Herbst den Abschluss der Turniersaison bedeuten, ist, dass sie auf immer wechselnden Höfen im Vereinsgebiet ausgetragen werden. In diesem Jahr waren wir zu...
Am Freitag (27.09.) ist es endlich wieder soweit: Das jährliche Vereinsturnier startet! Ab 16 Uhr beginnt der erste Prüfungsblock mit verschiedenen Töltprüfungen und dem Fahnenrennen. Samstags und sonntags startet das Turniergeschehen jeweils um 9 Uhr. Gegen 16:30 Uhr am Sonntag werden dann alle Vereinsmeister 2019 feststehen. In diesem Jahr sind wir erstmalig in Nottuln-Darup zu Gast und freuen uns sehr,...
Bei den Zuchtveranstaltungen während der WM in Berlin Karlshorst stellte Eric Winkler aus Altenberge die Stute Hamingja vom Isterberger Hof (aus der Zucht der Familie Metzer) vor. Er belegte bei den 6-jährigen Stuten mit 8.21 Punkten den vierten Platz (Foto links). Teresa Schmelter (Telgte)  startete mit ihrer Sprengja frá Ketilsstöðum bei den Young Rider in der T1 und belegte mit...
Vom 20-22.September 2019 veranstaltet der IPZV Münsterland ein Kurs mit Barbara Frische. Es kann jeder mit seinem Pferd teilnehmen, der zum Thema Gebäudebeurteilung und Reiteigenschaften über sein eigenes Pferd mehr erfahren möchte. Jede Reiter/Pferdekombination ist zu diesem Kurs eingeladen, gemeint sind Freizeitreiter, Turnierreiter und auch Trainer. Der Kurs soll an den 3 Tagen auf verschiedenen Islandpferdgestüte im Münsterland durchgeführt werden. Barbara nimmt sich für jedes Pferd/Reiter 40...
Das Helfen bei Vereinsveranstaltungen nicht mehr selbstverständlich ist, ist leider eine Wahrheit von der viele Vereine  ein Lied singen können. Daher freuen wir vom Vorstand des IPZV Münsterland e.V. uns besonders, dass wir auch in diesem Jahr wieder viele fleißige HelferInnen gefunden haben, die dazu beigetragen haben, dass die Handorfer  Islandpferdetage eine gelungene Veranstaltung geworden sind. Wir möchten nun unseren...
Der ausrichtende Hof für unser diesjähriges Vereinsturnier liegt in der wunderschönen Baumberge-Region. „Das Paradies für Pferd und Reiter am Fuße der Baumberge!“ so der Wahlspruch des Islandpferdegestüts Twent aus Nottuln-Darup, auf dem wir vom 27. bis 29. September 2019 zu Gast sein dürfen. Wie in den vergangenen Jahren, bieten wir auch in diesem Jahr ein breites Spektrum an Prüfungen an. Die...

VIEL GELESEN